Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Warum regelmäßige Ohrenkontrolle bzw. -pflege ?

Die Ohren des Hundes sind sehr sensibel. Besonderes Augenmerk sollte man auf Hunde mit Hängeohren bzw. Hunderassen legen, bei welchen sich sehr viel Haar in den Ohren befindet und dadurch die natürliche Reinigung der Ohren verhindert.

Kann die Entfernung des Schmutzes aus dem Ohrkanal durch Kopfschütteln nicht erreicht werden, können diese leicht von Bakterien, Pilzen oder Milben befallen werden, welche gefährliche Infektionen hervorrufen.